Startseite

Theodor-Storm-Gemeinschaftsschule mit Grundschulteil

Danziger Str. 31, 24148 Kiel
Grund- und Gemeinschaftsschule
Offene Ganztagsschule
Referenzschule: 2007 - 2009, 2010 - 2012, 2015 - 2016, 2017 - 2018, 2019 - 2020

Qualitätsbereiche

Individuelle Förderung
durch Trainingsstunden, Sprachstandserhebung, Monitoring

Einführung von Trainingsstunden und einem Sprachförderkonzept in Kooperation mit der Andreas Gayk Schule, Förderzentrum Lernen der Landeshauptstadt Kiel

Trainingsstunden

In den Trainingsstunden arbeiten die Schülerinnen und Schüler ruhig und selbstbestimmt. Sie vertiefen Unterrichtsinhalte und erhalten individuelle Unterstützung. Die im Klassenverband stattfindenden Trainingsstunden werden von mindestens drei Kollegen mit Integrationsfachkraft begleitet. Das zusätzliche Personal wird durch Differenzierungsstunden in der Personalzuweisung abgedeckt. Die Lehrkräfte beobachten und helfen aktiv. Sie sind Lernbegleiter, aber sie machen auch Vorgaben und kontrollieren, wie die Schülerinnen und Schüler die Aufgaben bearbeiten.

Sprachstandserhebung und Sprachförderung in den Deutsch-Trainingsstunden

Die Schule hat im Jahr 2018 eine Erhebung des Sprachstands nach dem Europäischen Referenzrahmen bei 400 Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I durchgeführt. Ziel war es, herauszufinden, wo sie jeweils stehen und wie sich die einzelnen Klassen unterscheiden. Für die gesamte Sekundarstufe von Klasse 5 bis 9 wurden drei Deutsch-Trainingsstunden eingeführt, in denen alle mit dem gleichen Lehrwerk arbeiten – und zwar hoch individualisiert. Jede Schülerin und jeder Schüler startet mit der Lektion, die zu ihrem/seinem Sprachstand passt. Wird ein bestimmtes Ergebnis erreicht, folgt die nächste Lektion.

Kontinuierliches Monitoring des individuellen Lernfortschritts

Der Lernfortschritt der Schülerinnen und Schüler wird kontinuierlich beobachtet und dokumentiert. Aufgrund der Datenlage können die Lehrkräfte gut nachvollziehen, wie die Schülerinnen und Schüler vorankommen und welchen Unterstützungsbedarf sie haben.

Entwickelt und umgesetzt wurde das Schulentwicklungsvorhaben im Zeitraum 2017 bis 2019 im Rahmen des Programms „LiGa – Lernen im Ganztag“.

Individuelle Förderung

Jedes Kind lernt anders – aber alle Kinder wollen lernen.

Zum Thema
Individuell Lernen – Ganztag gestalten

Broschüre von LiGa Schleswig-Holstein. Drei LiGa-Schulen aus Schleswig-Holstein stellen ihr Entwicklungsvorhaben zum individualisierten Lernen und die damit verbundenen Herausforderungen und Erkenntnisse vor. (2019)

„Individuell Lernen – Ganztag gestalten“