Startseite
pixabay/Andrzej Rembowski

Ernährung und Gesundheit

Während eines langen Schultages sollten Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrkräfte sowie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Schule Gelegenheit haben, ein wohlschmeckendes und gesundes Essen einzunehmen. Die gemeinsame Mahlzeit leistet einen wichtigen Beitrag zum sozialen Lernen, sie schafft Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen und stärkt das Schulklima.

Ausgehend von einem Verständnis von Gesundheit als Einheit von körperlichem, psychischem und sozialem Wohlbefinden bietet gerade der Nachmittag zahlreiche Möglichkeiten für Ich-Stärkung, Prävention und aktive Gesundheitserziehung

Gute Praxis

Grundschule Schwarzenbek-Nordost

Herzogtum Lauenburg

Ernährung und Gesundheit
durch einen Schulacker zum Mitmachen und in enger Zusammenarbeit von Vor- und Nachmittag sowie mit vielen Kooperationspartnern und -partnerinnen